Runder Tisch für Integration (RTI-SE)

Der Runde Tisch für Integration im Kreis Segeberg (RTI-SE) ist offen für Menschen mit+ohne Migrationshintergrund in+um Bad Segeberg. In Kooperation mit vielen anderen bereitet der RTI-SE die Interkulturelle Woche vor. Ziel der Interkulturellen Woche ist, über vielfältige Begegnungen Gemeinsamkeiten von Menschen mit+ohne Migrationshintergrund zu finden und zu erleben. In 2 weiteren Teilprojekten arbeitet der RTI-SE derzeit an einer Willkommenskultur und der Förderung der sprachlichen Bildung.

Der RTI-SE wurde über das Projekt XENOS "Transfer" (Integration+Vielfalt) initiert und durch das BMAS, den ESF und die EU gefördert.

Ansprechpartner für den RTI-SE sind:
Elke Andrasch (Leitung): elke.andrasch @ Kreis-Segeberg.de
Leeza Lorenz (Freiwilligenmanagement): migration @ kreis-se.de ... 762
Telefon: 04551-951(0)
Wiebke Wilken (Migrationsbeauftragte+IKW-SE): soziales.wilken @ kreis-segeberg.de
Telefon: 04551-951 511

IKW-SE: Interkulturelle Woche 2017
Bad Segeberg 24.09. - 30.09.2017
„Vielfalt verbindet“

Tag des Flüchtlings: Freitag, 29. September 2017

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir prüfen Kommentare auf ihre rechtliche Zulässigkeit...
Viel Erfolg beim Verbreiten Ihrer Meinung!