Samstag, 12. August 2017

SE-bunt Treffen 7.Sept. 2017 "Geht von Jagel/SH Krieg aus?"

Das „Bündnis für Demokratie und Toleranz“ trifft sich wieder zur öffentlichen Diskussion am Donnerstag, 7.September ab 19 Uhr im Lokal „Olive“ (Oldesloer Straße 53).

Der Abend hat das Thema: "Geht von Jagel/SH Krieg aus?"

Jagel in Schleswig-Holstein ist mit Militärischer Aufklärung, Elektronischer Kampfführung + Tornados am Krieg in Syrien beteiligt, und nicht nur dort. Jagel ist darüber hinaus Schulungsstätte für Drohnenpilot*Innen (Luftwaffengeschwader 51, "Immelmann")  und Standort zukünftiger Kampfdrohnen (Heron TP). Im Zusammenhang mit dem „Internationalen Kongress zu Militärbasen und ihre geostrategische Bedeutung für weltweite Kriege“ am 8.+9. September in Ramstein klärt Detlef Mielke von der Deutschen Friedensgesellschaft über das "Ramstein des Nordens" auf.
mehr

Anschließend beraten wir unseren Beitrag zur Interkulturellen Woche im Kreis Segeberg,
konkret die Durchführung vom Diskussionsabend:

"Vielfalt verbindet - auch in Zeiten von AfD, PEGIDA & Co?"

Donnerstag, 28.09.17, 19h im Lokal "Olive"
mehr

Gäste sind herzlich willkommen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir prüfen Kommentare auf ihre rechtliche Zulässigkeit...
Viel Erfolg beim Verbreiten Ihrer Meinung!