Dienstag, 4. März 2014

interkulturelles Cafe - 1.Die./Mo., 16h - Segeberger Zeitung

Zwangloser Treffpunkt ohne Hemmschwellen im Begegnungs- und Beratungszentrum in Bad Segeberg

Ein günstiges Café, in dem Kindergeschrei nicht stört und in dem sich Eltern gegenseitig austauschen oder beraten lassen können - wer so etwas sucht, scheint zu viel zu verlangen. Und doch gibt es eine Anlaufstelle, auf die die Beschreibung passt: das Café im Bad Segeberger Begegnungs- und Beratungszentrum an der Kirchenstraße.
081218_1543_99_bad_segebergart_gnb136hf811kg_elterncaf_2.jpg
Kreis Segeberg...
Jeweils am ersten Dienstag eines Monats ist ab 16 Uhr das interkulturelle Cafe des Freundeskreises Migration des Diakonischen Werkes der Kirchenkreise Plön und Segeberg geöffnet. Dieser möchte den Gesprächsaustausch zwischen Einheimischen, Migranten und Spätaussiedlern fördern.

Interkulturelles Cafè B.SE

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir prüfen Kommentare auf ihre rechtliche Zulässigkeit...
Viel Erfolg beim Verbreiten Ihrer Meinung!