Dienstag, 18. Februar 2014

"Versuche, dein Leben zu machen", Margot Friedlander

Am 18.02. ab 19.30h liest Margot Friedlander in der Kantschule Reinfeld aus ihrem autobiografischen Buch "Versuche, dein Leben zu machen".

In ihrem Buch beschreibt Margot Friedländer ihre jüdische Kindheit vor und in der Nazizeit. Nachdem ihre Familie verhaftet wurde überlebte Margot Friedländer zunächst im Untergrund in Berlin später in Theresienstadt. Nach der Lesung steht Margot Friedlander auch für Gespräche zur Verfügung.

Quelle: Migration Oldesloe


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir prüfen Kommentare auf ihre rechtliche Zulässigkeit...
Viel Erfolg beim Verbreiten Ihrer Meinung!