Donnerstag, 13. Februar 2014

Do., 13.02., 15h Demo für Bleiberecht der Hakopjans - Lübecker Nachrichten

Im Fall der drohenden Abschiebung der armenischen Familie Hakopjan aus Nahe (wir berichteten) gibt es immer mehr Solidarität.

Bad Segeberg
. Im Fall der drohenden Abschiebung der armenischen Familie Hakopjan aus Nahe (wir berichteten) gibt es immer mehr Solidarität. Die Petition im Internet gegen eine Ausweisung der Familie hatten bis gestern Abend 6212 Menschen unterschrieben. Jetzt ist auch noch eine Demonstration unter dem Motto „Hier geblieben!" in Bad Segeberg vor der Kreisverwaltung angesetzt. Am kommenden Donnerstag, 13. Februar, soll sich die Kundgebung um 15 Uhr — so ist es geplant — nahe bei Möbel Kraft formieren. Laut dem Initiator der Veranstaltung, Michael Mieß, wollen die Demonstranten durch Lindenstraße, Kurhausstraße bis zur Kreisverwaltung gehen und vor der Ausländerbehörde gegen die geplante Abschiebung der Familie protestieren. Mieß: „Wir möchten unbedingt zu den Bürozeiten dort erscheinen." Er rechne mit 400 Teilnehmern. Die Demonstration sei angemeldet, eine Rückmeldung seitens der Polizei habe es aber noch nicht gegeben.


Demo für Bleiberecht

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir prüfen Kommentare auf ihre rechtliche Zulässigkeit...
Viel Erfolg beim Verbreiten Ihrer Meinung!