Dienstag, 28. Mai 2013

"Es fehlen die Kümmerer" - Oliver Hamel - Meinung Lokales / KN - Kieler Nachrichten

Kommentar zur geringen Wahlbeteiligung, Seite 2.: 

"Woran lag's denn nun?... Die geringe Wahlbeteiligung hat auf jeden Fall nichts damit zu tun, dass der Leidensdruck beim Wähler nicht so wahnsinnig hoch ist, wie in der Wahlnacht zu hören war. Der Leidensdruck vieler Wähler ist vielmehr so wahnsinnig hoch, dass sich ganze Wählergruppen von der Demokratie verabschieden....  Es sollen dies vor allem Junge, sozial Schwache und bildungsferne Menschen sein...

Die Politik signalisiert, dass sie wenig ändern könne. Meistens wird dies mit „leeren Kassen" oder „Strukturen" erklärt. Auf der anderen Seite wird jedoch genau registriert, wofür in einem der reichsten Länder der Welt Geld ausgegeben wird... 

Es fehlen die politischen Kümmerer... Politik muss Sorge tragen. Ansonsten riskiert sie die Instabilität des gesamten Systems."
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir prüfen Kommentare auf ihre rechtliche Zulässigkeit...
Viel Erfolg beim Verbreiten Ihrer Meinung!